DE | EN
Menu

Über uns

Das European Center for Board Efficiency (ECBE) bietet Evaluierungen und Effizienzprüfungen der Aufsichtsrats- und Vorstandsarbeit bzw. vergleichbarer Kontroll- und Leitungsgremien privater, gelisteter und öffentlicher Unternehmen an. Überprüft wird die Erfüllung von rechtlichen und regulatorischen Anforderungen, die an die Gremienarbeit gestellt werden (Compliance-Check). Auf diese Weise wird die Gesetzkonformität der Gremienarbeit systematisch evaluiert. Zusätzlich wird der Status quo der Gremienarbeit mit „Best Practice“-Anforderungen aus der Praxis und vor dem Hintergrund wissenschaftlicher Erkenntnisse gespiegelt (Best Practice-Check), um die Zusammenarbeit innerhalb des Gremiums und mit anderen relevanten Stakeholdern weiter zu verbessern.

Neben der Durchführung von Gremienevaluierungen und Effizienzprüfungen bietet ECBE keine weiteren Dienstleistungen (wie Executive Search von Aufsichtsräten und Vorständen oder Beratung von Aufsichtsratsgremien) an. Die Unabhängigkeit von ECBE gegenüber Aufsichtsorganen, Eigentümern und Investoren ist somit sichergestellt. Beratungsleistungen, wie zum Beispiel die Präsentationen in Gremien, können von unternehmensseitig ausgewählten Beratern oder durch ECBE-Beratungspartner erbracht werden.

Mit Blick auf die Vorgehensweisen und Instrumente ist es der Anspruch von ECBE, nicht nur die aktuellen Entwicklungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen und praktischen Erfahrungen aus der Gremienarbeit, sondern auch die neusten Erkenntnisse aus der Wissenschaft einfließen zu lassen. Deshalb steht ECBE in einem engen und kontinuierlichen Austausch mit Vertretern der Unternehmenspraxis und der Wissenschaft. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass die von ECBE genutzten Tools stets methodisch state-of-the-art und gleichzeitig praktisch umsetzbar sind.